St.Hippolyt Equilac Zuchtstutenfutter Pel


St.Hippolyt Equilac Zuchtstutenfutter Pel

Lieferzeit 7 Werktage
Dieses Produkt ist bereits bestellt

21,09

ink MwSt, zzgl. Versand

1 kg = 0,84 €


1 kg = 0,84 €

Mischfuttermittel für Pferde

St. Hippolyt Equilac Zuchtstutenfutter ist ein bedarfsorientiertes pelletiertes Zuchtstutenfutter, das auf der Basis langjähriger Erfahrungen in der Vollblutzucht für die Beifütterung zur üblichen Kraftfutterration ab dem neunten Trächtigkeitsmonat entwickelt wurde.

Eigenschaften:

  • ausgewogenes Eiweiß- /Energieverhältnis
  • mit einem mäßig erhöhten, aber besonders hochwertigen Eiweißgehalt
  • reich an essentiellen Aminosäuren
  • bedarfsoptimiertes Verhältnis der Spurenelemente untereinander
  • mikronährstoffreich
  • sinnvolles Eiweiß- /Energieverhältnis
  • bedarfsgerechter und hoch bioverfügbarer Gehalt an Mineralien und Vitaminen
  • mit Bierhefe, Keimlingen und viele maritimen Komponenten
  • pelletiert

St. Hippolyt Equilac Zuchtstutenfutter ist besonders geeignet:

  • für Zuchtstuten
  • für die Beifütterung ab dem achten Trächtigkeitsmonat
  • zur Vermeidung einer einseitigen Überversorgung

Zusammensetzung:

Gerstenflocken, Maiskeime, Luzernehäcksel, Haferschälkleie,Maisflocken, Ölkuchenmischung (Lein, Sonnenblumen, Maiskeime,Raps), Weizenkleie, Zuckerrübenschnitzel, Apfelsirup, Apfeltrester,Haferflocken, Kräuter (Pfefferminze, Koriander, Hibiskus,Anissamen), Seealgenmehl, Seealgenkalk, Erbsenprotein, Salz,Bierhefe, Ölmischung (Lein/Sonnenblumen/Maiskeime,Raps),Karotten, Schwarzkümmelsamen, Dicalciumphosphat,Magnesiumoxyd, L-Lysin, DL-Methionin

Inhaltstoffe (/kg):

Rohprotein   12,0 %
Rohfaser   12,0 %
Rohfett   5,0 %
Rohasche   11,0 %
Calcium   1,5 %
Phosphor   0,5 %
Magnesium   0,4 %
Natrium   0,4 %
Kalium   0,8 %
Lysin   0,6 %
Methionin   0,3 %
Zusatzstoffe    
Vitamin A   21.000 IE
Vitamin D3   2.300 IE
Vitamin E   300 mg
Vitamin B1   15 mg
Vitamin B2   15 mg
Vitamin B6   10 mg
Vitamin B12   50 mcg
Biotin   400 mcg
Nicotinsäure   87 mg
Folsäure   7 mg
Ca-Pantothenat   33 mg
Cholinchlorid   1.000 mg
Spurenelemente    
Eisen   300 mg
Zink   200 mg
Mangan   170 mg
Kupfer   58 mg
Jod   4,0 mg
Kobalt   6,0 mg
Selen   0,7 mg

Fütterungsempfehlung:

Als Ergänzungsfütterung zur üblichen Grundfutterversorgung mit Raufutter und/oder Weidegras empfehlen wir, ab dem 8.Trächtigkeitsmonat die bisherige Kraftfuttermenge langsam durch Equilac zu ersetzen. 
Ab dem 9.-11. Trächtigkeitsmonat werden ca. 400-500 g je 100 kg Lebendmasse und Tag gefüttert.
Diese Gesamtmenge sollte auf mehrere Rationen verteilt angeboten werden.
Bei schwer- bzw. leichtfuttrigen Pferden die Ration um ca. 10-15% nach oben bzw. unten anpassen. 
Hafer kann ggf. zusätzlich gefüttert werden.
Bei Spezialrassen, Ponys und guten Futterverwertern ist die Fütterung von Equilac als Alleinkraftfutter zu empfehlen.
Vom 1.-3. Laktationsmonat Equilac auf bis zu 600 g je 100 kg LM steigern, da um den 3. Laktationsmonat die höchste Milchleistung zu erwarten ist. 
Ab dem 5. Laktationsmonat Equilac langsam wieder schrittweise reduzieren, auf das übliche Kraftfutter zurückwechseln und dann absetzen.

Diese Kategorie durchsuchen: St.Hippolyt