Agrobs Alpengrün Mash


1 - 1 von 23 Ergebnissen

Agrobs Alpengrün Mash

Lieferzeit 7 Werktage
Dieses Produkt ist bereits bestellt

ab 12,26

ink MwSt, zzgl. Versand

Mischfuttermittel für Pferde

Agrobs Alpengrün Mash ist eine prebiotische Mashzubereitung auf der Basis von Prenatura- Fasern, die überwiegend aus Blättern und Samen warmluftgetrockneter Gräser und Kräuter bestehen.

Eigenschaften:

  • frei von Getreide und Kleie
  • melassefrei
  • rohfaserreich
  • verdauungsfördernd durch Fenchel und Kümmel
  • prebiotisch
  • reich an darmpflegenden Schleimstoffen
  • vitalstoffreich
  • sehr schmackhaft
  • schnell und einfach zuzubereiten
  • tägliche Fütterung möglich
  • kostengünstig durch hohe Ergiebigkeit
  • mit Leingranulat (blausäurefrei) und Flohsamen
  • abgerundet mit Rote Beete, Karotte, Apfel und Pastinake
  • mit getrockneter Hagebuttenschale zur nährstoffgebundenen Unterstützung des Immunsystems

Agrobs Alpengrün Mash ist besonders geeignet:

  • für stoffwechselempfindliche Pferde (Hufrehe, EMS, PSSM, Cushing)
  • vor und während des Fellwechsels
  • für verdauungsempfindliche Pferde zur Vorbeugung
  • bei Verdauungsdisharmonien
  • zur Regeneration oder als Aufbaufutter
  • bei älteren Pferden
  • als Beifutter zur normalen Futterration

ACHTUNG: So lange der Vorrat reicht!

Zusammensetzung:

Prenatura-Fasern, Leingranulat (blausäurefrei), Apfeltrester, Pre Alpin Struktur-Fasern, Karottentrester, Rote Beete, Karotte, Pastinake, Leinöl (kaltge- presst), Leindotteröl, Flohsamen, Hagebuttenschalen (kernlos), Fenchel, Kümmel

Inhaltstoffe:

Rohprotein 12,60 %
Rohöle und -fette 4,40 %
Rohfaser 21,10 %
Rohasche 6,60 %
Calcium 0,60 %
Phosphor 0,36 %
Magnesium 0,25 %
Zink 41,00 mg
Mangan 85,00 mg
Kupfer 9,90 mg
Selen 0,08 mg
Stärke 0,60 %
Zucker* 9,30 %
Fruktan 2,60 %
verd. Energie (nach GfE 2003) 9,80 DE MJ
umsetzb. Energie (nach GfE 2014) 8,40 ME MJ

Die analysierten Werte sind nativen Ursprungs

* Der analysierte Wert Zucker ist rein nativ enthalten. Es wurde kein künstlicher Zucker zugesetzt.

Stand 11/2014

Fütterungsempfehlung:

80 - 100 g je 100 kg Soll-Körpergewicht AlpenGrün Mash mit warmem, nicht mehr kochendem Wasser aufgießen, gut umrühren, ca. 5-10 Minuten quellen lassen und lauwarm verfüttern.

Im Sommer kann AlpenGrün Mash auch mit kaltem Wasser angerührt und verfüttert werden.

Mischungsverhältnis AlpenGrün Mash zu Wasser = 1:3 bis 1:7 (Bsp.: 0,5 kg AlpenGrün Mash : 1,5 l Wasser).

Bei leichtfuttrigen Pferden sollte im Gegenzug die herkömmliche Krippenfuttermenge reduziert werden.

 

 

 

Diese Kategorie durchsuchen: Agrobs
1 - 1 von 23 Ergebnissen